Handarbeitsblog

  Startseite
    stricken
    spinnen
    häkeln
    filzen
    nähen
    Seife
    weben
    Malen
    Fotografie und Fotomontagen
    Gelaber
    Bücher
    Wollschaf und total versponnen
  Über...
  Archiv
  Galerie - gallery
  nützliche Links
  Anleitungen - patterns
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   Allerlei Strickerei
   Anaj (Jana)
   Angela
   Claudia
   Fischle strickt (Andrea)
   Gudrun
   Hexenbesen - Vanessa
   Hexli
   Linchen
   Mama spinnt
   Mascha - Andrea
   Nadelmasche
   Neue Hobbytheke - Karina
   Pippi
   Seifenwolle - Ruth
   Schöne Farben - Angelika
   das Spindelchen
   Wapiti
   Wollschaf
   Wollschnegge - Michaela



http://myblog.de/nadelundfaden

Gratis bloggen bei
myblog.de





Schlossbesuch ist ausgefallen.

Diese Woche war strickmäßig nicht sehr produktiv. Vorder- und Rückenteil sind fertig und dann hat mich die Lust verlassen.
Vorgestern habe ich mich aber aufgerafft und das Garn für den Ärmelanschlag gesponnen.



Wie man sieht stricke ich keinen Halsausschnitt-Steek. Ich finde, das lohnt sich nicht. Das bisschen Wolle, das man dabei sparen könnte ist den Mehraufwand nicht wert. Halsausschnitt und Schulterschräge werden später einfach ausgeschnitten.

Mein geplanter Ausflug zum Schloss Ludwigsburg ist ausgefallen. Sturmtief Emma hat mir dazwischengefunkt. Es kamen so viele gestaute Straßen im Radio, dass ich mir das nicht antun wollte.
1.3.08 19:17
 


bisher 6 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Gudrun / Website (2.3.08 07:35)
Guten Morgen

dein Pullover bringt mich jedes Mal zum Staunen und sehnsüchtig gucken !!
Ich schick Dir mal ne Extraportion Energie zum Ärmelstricken rüber. ; )

lg gudrun


Halfmaennchen / Website (2.3.08 08:44)
Nochmal Guten Morgen!
Dein Pullover ist wirklich das Schönste, was ich seit langem gesehen habe. Die Farben erinnern mich ein wenig an Delfter Fliesen. Nur haben auch die selten so ein schönes Muster.
Die aufwendige Art, wie Du das Muster entworfen hast, ist auch einmalig.
Auch von mir eine Extraportion von allem, was Du brauchst, um dieses Schmuckstück fertig zu bekommen!

Liebe Grüße
Monika


iris-julimond / Website (2.3.08 10:17)
das ist so schön...mein erstes Fairisle projekt liegt immer noch auf Halde...ich traue mich einfach nicht weiter.

lg
Iris


Bea / Website (2.3.08 12:19)
@Iris:

wieso denn nicht?


Kathi / Website (5.3.08 21:03)
Unglaublich schön wird dieser Pullover, und dann auch noch selber gesponnen, Muster selber erstellt...wow! Das ist WIRKLICH selbst gemacht, von A-Z. Äh, das Schaf hast du aber nicht selber geschoren, oder vielleicht doch...?

Liebe Grüße
Kathi


Bea / Website (6.3.08 06:32)
@Kathi:
nein, den Kammzug hab ich fertig gekauft.

Ich hasse es ja schon, wenn ein Kammzug noch Fuzzelchen von Heu drin hat. Für die Zupferei fehlt mir die Geduld. Spinnen dient mir schlicht der Garnherstellung. Bisher hab ich noch keine Wolle gefunden, die schön dünn ist und nicht kratzt.
Um die Jamieson schleiche ich ja virtuell immer herum. Aber - kratzt die oder kratzt sie nicht?

Grüßle, die Bea

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung