Handarbeitsblog

  Startseite
    stricken
    spinnen
    häkeln
    filzen
    nähen
    Seife
    weben
    Malen
    Fotografie und Fotomontagen
    Gelaber
    Bücher
    Wollschaf und total versponnen
  Über...
  Archiv
  Galerie - gallery
  nützliche Links
  Anleitungen - patterns
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   Allerlei Strickerei
   Anaj (Jana)
   Angela
   Claudia
   Fischle strickt (Andrea)
   Gudrun
   Hexenbesen - Vanessa
   Hexli
   Linchen
   Mama spinnt
   Mascha - Andrea
   Nadelmasche
   Neue Hobbytheke - Karina
   Pippi
   Seifenwolle - Ruth
   Schöne Farben - Angelika
   das Spindelchen
   Wapiti
   Wollschaf
   Wollschnegge - Michaela



http://myblog.de/nadelundfaden

Gratis bloggen bei
myblog.de





total versponnen-Frage

na, wenn ich schon mal krank bin und vieeeel Zeit habe obwohl ich 2/3 des Tages im Bett liege, kann ich auch mal die Fragen für Spinnerte beantworten.

Heute mal eine Frage zur Spinnradpflege und Wartung. Wie pflegst Du Dein Spinnrad? Ölst Du es regelmäßig? Wenn ja, womit? Was wendest Du sonst noch an? Ich denke da z.B. an Wachs etc? Wie pflegst Du das Holz?

Ich hab zwei Ashfords. Die beiden fressen mehr Öl als mein Auto. Vor jedem Spinnen gebe ich Öl auf alle sich bewegenden Teile. Zwischendurch, beim Spinnen kommt auch noch so ab und an alle 2 Stunden Öl auf die Spule.

Die Spinnräder selber sind geölt. So alle Jahr mal mache ich mal wieder Pflegeöl drauf, damit die Schätzchen nett aussehen *gg*
28.11.07 08:54
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung