Handarbeitsblog

  Startseite
    stricken
    spinnen
    häkeln
    filzen
    nähen
    Seife
    weben
    Malen
    Fotografie und Fotomontagen
    Gelaber
    Bücher
    Wollschaf und total versponnen
  Über...
  Archiv
  Galerie - gallery
  nützliche Links
  Anleitungen - patterns
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   Allerlei Strickerei
   Anaj (Jana)
   Angela
   Claudia
   Fischle strickt (Andrea)
   Gudrun
   Hexenbesen - Vanessa
   Hexli
   Linchen
   Mama spinnt
   Mascha - Andrea
   Nadelmasche
   Neue Hobbytheke - Karina
   Pippi
   Seifenwolle - Ruth
   Schöne Farben - Angelika
   das Spindelchen
   Wapiti
   Wollschaf
   Wollschnegge - Michaela



http://myblog.de/nadelundfaden

Gratis bloggen bei
myblog.de





so, der Kopf ist jetzt frei für was Neues

der Freeformsweater ist fertig.

the freeform-sweater is ready.

Hab ich schon erw?hnt, dass ich diese Woche Urlaub habe? Sonst w?r ich NIEEE so weit gekommen.

Zuerst die Fotos - von vorne:


und dann von hinten:


Dominik, der j?ngere meiner beiden Sohnem?nner, sagt, der Pulli macht dick. Ok, von hinten gesehen hat er recht. Sei's drum.

Au?erdem hab ich die ?rmel zu lang gemacht, ich werde sie etwas hochschlagen m?ssen.

Und, last not least: Habt ihrs gesehen? Ich war beim Friseur. G?Ga sagt, man sieht nichts davon

My son says, the sweater makes me look fat. And, well, watching the backside-photo, perhaps he is right. But I'll wear it anyway.
The sleeves are a bit too long, I will have to pull them up a bit.

Die Fotos hat ?brigens mein bester aller Ehem?nner f?r mich gemacht, extra f?r den Blog - ist er nicht nett :-)

So, jetzt muss ich noch die Galerie erg?nzen. Wann habe ich das Teil blo? angefangen? Gr?bel. Irgendwann im Oktober oder so. Muss mal nach den ersten Fotos davon suchen und dem Datum an dem sie abgespeichert sind.
4.11.05 13:53
 


bisher 10 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Heidi K. / Website (4.11.05 16:09)
Hi Bea,
ich bin begeistert und werde öfter mal bei Dir vorbeischauen. Auch die weiße Reißverschlussjacke gefällt mir sehr gut.

LG Heidi


(4.11.05 17:49)
Hallo Bea,
Dein Pulli ist toll. Ich liebe solche Freestyle-Arbeiten. Traue mich aber nicht selbst daran.

lg

birgit


Karina Baumgart / Website (4.11.05 18:23)
Hallo Bea,

der Pullover ist ja wunderschön. Bin durch Zufall auf die Freeform-Technik gestoßen. Tolle Sache. Gibt es dafür einen Grundkurs ? Vielleicht auch auf deutsch ?

Viele Grüße Karina


Atti / Website (4.11.05 18:38)
Wow, der Pullover sieht toll aus. Und vor allem interessant. Aber an die Arbeit beim Zusammennähen der vielen Teile mag ich gar nicht denken :-))
Viele Grüße, Atti


Tina / Website (5.11.05 10:53)
Dein Pullover ist wirklich sehr, sehr schön geworden! So etwas würde ich mir niemals zutrauen. Ein großes Kompliment an dich!!
Liebe Grüße
Tina


am-tm / Website (7.11.05 04:08)
You are wonderful artist
not only paintings but also knittings!


Bea (7.11.05 07:05)
dankeschön an alle für die netten Kommentare :-)

@Birgit und Tina:
Traut euch einfach. Das Schwierigste ist die Farbzusammenstellung und Farbverteilung. Also, fangt doch einfach mal einfarbig an, vielleicht unterschiedliche Garne, alle in der gleichen Farbe aber mit unterschiedlicher Struktur.

@Karina:
http://www.knotjustknitting.com/ und hier auf "what is freeform" klicken. Auf deutsch weiß ich leider keine Seite. Aber selbst wenn Du nicht oder nicht gut englisch kannst, es ist eine Bilderanleitung, die man trotzdem versteht.
Mein Pulli weicht allerdings von dem gezeigten Schema ab. Ich habe mit den Paisley-Formen angefangen und diese auf dem Grundpulli drapiert. Dann habe ich die Kreisbögen gestrickt und arrangiert. Am Schluss habe ich die entstandenen Löcher ausgefüllt.

@Atti:
ja, ich hab da vor allem gegen Ende ziemlich vor mich hingebrummelt.
Die Teile überlappen teilweise auf der Innenseite ein wenig. Ich hab mir die Mühe gemacht, auch innen alles was abstand gegenzusäumen. Also noch mehr Näharbeit.

@am-tm:
I'm proud to read these words from the one and only artist for wearable art :-)


Heike / Website (7.11.05 16:05)
Der Pulli ist sensationell! Das ist wirklich einmal etwas Ausgefallenes und etwas ganz Besonderes!


angela / Website (9.11.05 10:57)
Sehr, sehr schön!!!
Die Farben sind sehr harmonisch und denn och interessant... das gefällt mir wirklich noch besser als die weiße Jacke!
Viele Grüße
Angela


Berfi / Website (8.5.06 18:43)
Hallo Bea,

boah, dein pulli ist ja ein traum, bin hin und weg.

Lg, Berfi

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung